Kategorie Archiv: Pétanque

Winterrunde 2019/20 in Neuffen

  • Spieltag Winterrunde 19.01.20

Der 3. Winterrunden-Spieltag fand am vergangenen Sonntag auf dem Sportgelände Spadelsberg in Neuffen statt. Dass das Gelände am Fuße des Hohenneuffen liegt, konnte man nur ahnen, versteckte sich die Burg doch den ganzen Tag über in dichten Wolken oder gar in leichtem Schneegestöber. Immerhin 24 winterfeste Teilnehmer waren zum Wettkampf erschienen, auch wenn die Kugeln bei Temperaturen um den Gefrierpunkt immer wieder am Feuerkorb aufgewärmt werden mussten.

Weiterlesen

Winterrunde 2019/20-2.0

Hier Ergebnisse vom 2. Tag in Frickenhausen und Gesamttabelle

Der 2. Winterrunden-Spieltag fand am vergangenen Sonntag auf dem idyllischen Boulegelände „In den Krautgärten“ rings um das alte Pumpenhaus in Frickenhausen statt. Bei Temperaturen deutlich über 10°C waren 28 Teilnehmer erschienen, die sich die gute Laune auch vom Nieselregen während der letzten Spielrunde nicht vermiesen ließen.

Gespielt wurden 4 Runden Doublette Supermêlée mit Zeitbegrenzung auf 1 Stunde. Aufgrund einiger hart umkämpfter Partien erwies sich die Zeitbegrenzung als sehr sinnvoll, gab es doch in jeder Runde eine Begegnung, die vor Erreichen von 13 Punkten abgebrochen werden musste, um den Spieltag zuverlässig vor Einbruch der Dunkelheit beenden zu können.

Weiterlesen

Winterrunde 2019/20.01

Start der Winterrunde in Hardt 17.11.19

Die Winterrunde 2019/20 findet als Kooperation der 4 Vereine in Hardt, Frickenhausen, Neuffen und Denkendorf statt. Zum Auftakt-Spieltag hatte am vergangenen Sonntag der SV Hardt auf den Bouleplatz „In den Schlagwiesen“ eingeladen. Aufgrund des angekündigten Dauerregens fanden leider nur 19 hartgesottene Boulespieler den Weg dorthin. Ganz so schlimm wurde das Wetter dann zum Glück doch nicht. Es blieb weitgehend trocken, nur zeitweise fiel leichter Nieselregen.

Weiterlesen

Liga 2019…letzter Spieltag

Über sommerliche Temperaturen, schönes Wetter und wolkenloser Himmel konnten wir uns nicht beklagen. Viel Wasser und Schattenplätze waren angesagt. Gegen später wurden dann doch noch kühle, isotonische Erfrischungsgetränke konsumiert. Es war, wie immer in Ruit, ein gut organisierter Abschlussspieltag der Ligaregion Neckar-Alb.

Weiterlesen